Welche Lehren sind aus „Afghanistan“ zu ziehen?

KommentareMigrationAfghanistankorruptKriegMilliardenUSA

„Schande, Desaster, Versagen“, so regnet es nun von allen Seiten auf die USA/ Biden und auf europäische Regierungen herab. Tatsächlich, die USA hatten bisher die Einstellung, überall auf der Welt eingreifen zu müssen, wenn etwas nicht so lief, wie sie wollten. Aufgrund von oft höchst fragwürdigen Gutachten von „Experten“ fiel man nach dem 2. Weltkrieg