Impfstatistik Welt und Lage in der Schweiz

CoronaBundesratImpfstoffImpfungSchweizThurgau

Update om 18. Januar „Die Schweiz braucht keine Impfkönige“ schreibt das Tagblatt. Es geht darum, dass sich Bundesräte heimlich impfen liessen, obwohl sie vom Alter und der Gefährdung her noch lange nicht an der Reihe wären. So schreibt der Kommentator weiter: „Polemisch ausgedrückt: Die Bundesräte nehmen in extremis den Tod von schwächeren Mitbürgerinnen und Mitbürgern