Der Umgang mit Terrorismus

KommentareMigrationmuslimischTerrorToleranzWien

Es ist immer wieder das gleiche Spiel: Auf jeden grösseren islamischen Mordanschlag – die «kleineren» werden schon fast als «normal» betrachtet in diesem kranken Europa und gar nicht mehr beachtet– spielen die Regierungen des jeweilig angegriffenen Landes die Betroffenen. Man legt Blumen und Kränze nieder, trägt dunkle Kleidung und Trauermiene, gelobt Besserung, warnt noch in

Was steckt dahinter??

KommentareMigrationFrankreichIslamKühnertLehrerMacronMerkelMordMuslimSascha Lobo

Vorsicht, vereinigte Mörder im Namen des Islam!: Das war vielleicht ein Mord zu viel. Haben bisher nur alle ANSTÄNDIGEN MENSCHEN und konservativ-rechte die abscheulichen Morde auf Europas Strassen und in Europas Städten verurteilt, springen nun in letzter Sekunde auch noch ein paar TIEFROTE auf diesen Zug der Anständigen auf und erklären den „Kampf gegen diese

Henrietta Rae, The Lady with the Lamp

Handlungsterror unlogisch agierender Helfer mit „Helfersyndrom“

MigrationAsylHelferMacronMerkelMigrantenMigration

Kreuzlingen, eine Schweizer Kleinstadt. Mit einem „Bundesasylzentrum“, d.h. Zentrum für Migranten, die in die Heimatländer zurück geschafft werden sollen – sobald wie möglich. Belegung: Zur Zeit 56 abgewiesene Asylbewerber. Platz gäbe es für 290. Urdorf, ein weiterer Schweizer Ort mit einem „Rückkehrzentrum“. Belegung: Zur Zeit 36 abgewiesene Asylbewerber. Platz gäbe es für 180. Davon sind

Die Grüne und ihre diktatorischen Wünsche

KommentareMigrationEuropaKGEMigrantenMoriaSeehofer

Offenbar hat es für Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt (KGE) immer noch nicht genügend „geschenkte Menschen“ in Deutschland. Um Herrn Seehofer Beine zu machen und ihn dazu zu zwingen mehr, am besten alle, aus dem abgebrannten Moria aufzunehmen, FLIEGT sie (FLIEGT!! als ANGEBLICH klimaschützende Grüne!!) nach Lesbos, um sich dort selbst umzuschauen. Davon wird den Menschen ja

EU: NEW PACT ON MIGRATION AND ASYLUM

English TextsKommentareMigrationBrusselsEUMigrationopinionpoliticiansouvereign

ON THE EU HOMEPAGE ONE CAN FIND THE FOLLOWING INFORMATION THESE DAYS https://ec.europa.eu/info/law/better-regulation/have-your-say/initiatives/12544-New-Pact-on-Migration-and-Asylum: It says in the introduction: „The New Pact on Migration and Asylum aims to create a comprehensive, sustainable and crisis-proof framework for managing asylum and migration in the EU. It will cover the whole migration route – from origin and transit countries

„Deutschland plant, insgesamt 350 bis 500 Minderjährige aus den Lagern aufzunehmen – bevorzugt Kinder im Alter unter 14 Jahren, kranke Kinder und Mädchen.“

MigrationJugendlicheKinderMigration

Der Titel ist ein Zitat, ein Zitat von Seehofer in deutschen Zeitungen. Und eine Lüge. Man kann es auch Schönreden nennen. Tatsache ist: 43 männliche Jugendliche und 4 weibliche kommen in DE an. Schön, dass Kinder aufgenommen werden. Theoretisch. Auf alle Fälle klingt es nach Edelmut und hohen moralischen Standards. Wenn über das Thema in

Opa Seehofer lebt schon wieder in der Märchenwelt der guten Feen

MigrationAbschiebenAsylClansSystemVertrauen

„Der Fall Miri ist ein Lackmustest für die wehrhafte Demokratie. Wenn sich der Rechtsstaat hier nicht durchsetzt, verliert die Bevölkerung das Vertrauen in unser gesamtes Asylsystem“, teilte Seehofer via Bild -Zeitung dem Volk mit. Falsch, guter Mann: Deutschland ist schon lange keine Demokratie mehr, und schon gar keine „wehrhafte“. DE ist eine Oligarchie von einer