Lernresistent?

Schüler: Hey, Plasokrat! So MEGA-COOL, was ich gerade gelesen habe!

Plasokrat (freundlich lächelnd): Das wäre?

S: Es steht in allen Zeitungen, hör zu: „Wenn es nach den katholischen Bischöfen geht, dann sollen pädophile Priester und Bischöfe, die sich an Kindern vergehen, nicht mehr an der heiligen Kommunion teilnehmen dürfen.“ Nach einer DREITÄGIGEN virtuellen Konferenz am Freitag, 18. Juni 2021, stimmten sie mit 168 zu 55 Stimmen darüber ab. Ist das nicht toll?

Jetzt wird denen endlich mal klargemacht, dass es keine kriminellen Handlungen mit Kindern mehr geben darf.

P: Was, was, was? Was liest du da? Zeig mal her! (nimmt die Zeitung, liest). Mein lieber Schüler, da bist du verirrt. Hier steht, dass der US-Präsident und andere Politiker, die sich für Abtreibung und Ehe von Homosexuellen aussprechen, nicht mehr an der heiligen Kommunion teilnehmen dürfen. Von den kriminellen Priestern, Bischöfen, Mönchen, Nonnen und Kardinälen, die Kinder und Frauen oft schon seit Jahrzehnten und massenhaft missbrauchen, steht hier rein gar nichts. Leider!

S: Na, wie konnte ich mich denn derart verlesen haben? Wie ist das denn möglich?

P: Wunschdenken, mein Lieber, Wunschdenken. Die katholische Kirche und echte Änderungen? Bestrafung von Missetätern in den eigenen Reihen? Da mimen diese Glaushauseinsitzer und Steinewerfer lieber die berühmten drei Affen: „Ich hör nix, ich seh nix, ich sag nix.“ Da geht eher ein Kamel durch ein Nadelöhr, als die katholische Kirche sich bessert.

S: Naja, jeder kann ja für sich selbst entscheiden, ob er dem traurigen Verein noch angehören will oder nicht.

(19. Juni 2021)